ROLFING – STRUKTURELLE INTEGRATION

Rolfing® - Strukturelle Integration ist ein ganzheitlicher Ansatz, der mit dem Bindegewebe (Faszien) des Körpers arbeitet und dieses ausbalanciert. 

 

Hierbei wird die Körperstruktur (Haltung) und Beweglichkeit (Funktion) in Bezug zur Schwerkraft gesetzt. 

 

Rolfing® beinhaltet nicht nur die manuelle Arbeit, sondern schult mit Rolf Movement die Wahrnehmung für den eigenen Körper, so dass Veränderungen von Bewegungsabläufen angestoßen werden können. 

 

Gleichzeitig wirkt die Behandlung auf die Haltung und das Körperbewusstsein.

"Schwerkraft ist die Wurzel aller Anmut"    Lao Tse